Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 8. Juni 2020

Regenlust und Regenfrust (mit Blumen)

Ein Gedanke
Bob Marley: "Manche Menschen können den Regen spüren. Andere werden nur nass." 
Oder müsste man nicht viel eher sagen: "Zu machen Zeiten kann ich den Regen spüren, etwa den eiskalten Schneeregen oder den warmen sanften Landregen. In andern Zeiten werde ich nur nass."?

Ein Bibelvers - 3. Mose 26,1.3-4:
"Denn ich bin der HERR, euer Gott... Wenn ihr nach meinen Satzungen lebt und meine Gebote haltet und sie befolgt, werde ich euch Regen geben zur rechten Zeit, und das Land wird seinen Ertrag geben, und die Bäume des Feldes werden ihre Früchte geben."

Eine Anregung
Bei Regen kann man sich auf den nächsten Spaziergang vorbereiten, etwa, indem man eine App aufs Mobiltelefon herunterlädt, mit der man Wildpflanzen leicht bestimmen kann. Sehr empfehlenswert: "Flora Incognita", eine kostenlose App zur interaktiven Pflanzenbestimmung, entstanden aus der Zusammenarbeit der Technischen Universität Ilmenau und des Max-Planck-Instituts für Biochemie in Jena. Die Ergebnisse sind beeindruckend. Was man nicht alles essen könnte, das da so am Wegrand wächst, und was man nicht essen sollte, weil es wenig bekömmlich, ja gar tödlich ist. All das erfährt man auf überschaubare Weise: https://floraincognita.com/de/
Weitere Zitate zum Regen: https://www.myzitate.de/regen/

Keine Kommentare:

Kommentar posten